Home » Blog » Adressvalidierung & Kundenmanagement

Adressvalidierung & Kundenmanagement

Adressvalidierung ist ein wichtiger Aspekt des Kundenmanagements, denn ohne eine Adressbestätigung, ist eine Adresse für ein Unternehmen völlig zwecklos. Der Erfolg der Adressvalidierung ist ausschließlich auf die Qualität der Kundendaten zurückzuführen. Die Adressvalidierung ist wichtig für den Unternehmenserfolg eines Unternehmens. Das liegt daran, weil es sich um einen Schwachpunkt bei der Kundenakquisition handelt und deshalb besonders gut messbar ist. Ohne eine Adressvalidierung laufen unzählige potenzielle Kunden ins Haus, welche nie von ihnen angesprochen werden – daher muss die Adressvalidierung möglichst fehlerfrei und zuverlässig sein. Mit dem richtigen Partner, kann ein Unternehmen die Adressvalidierung nach dem neusten Stand der Technik abwickeln. Durch verschiedene Komponenten, wie z.b. Spenden- und Adressauskunft oder ein eigenes Datenpool, kann die Adressvalidierung zuverlässig und effizient erledigt werden.

Adressbestätigung & Adressvalidierung im Marketing-Mix

Adressbestätigung Adressvalidierung ist schon immer eine gute strategische Voraussetzung für jedes Unternehmen, um seine Marketingmaßnahme effektiv zu starten. Ohne Adresse ist es unmöglich an sichere Leads zu gelangen, daher sollte bei der Adressbestätigung keinesfalls gespart werden. Hierbei handelt es sich um die Validierung von Direktadressen, um den Kunden mit einem Verkaufsgespräch besser zu erreichen. Häufig wird ein Unternehmen mit einem Kontaktformular angeschrieben, welches die Adresse für den intern verwenden möchte. Um diese Qualitätskriterien bei der Bestätigung und Validierung von Adressen zu erfüllen, sollten sie einen Partner mitbringen, der ihnen dabei hilft. Es geht darum vorhandene Kundendaten auf ihre Qualität zu überprüfen, ohne Adresse ist das ganze Marketingprojekt nicht sinnvoll und somit steht das ganze Projekt auf dem Spiel, deshalb sollte die Adressbestätigung nicht vernachlässigt werden.

Adressvalidierung ist die Stichprobeverwaltung von Kundendaten. bestehende daten werden auf ihre Qualität überprüft und ggf. aktualisiert. Die Analyse der daten, nachdem sie von Kunden bestätigt wurden, zeigt einige zusammenhänge auf, die das Marketingprojekt wesentlich verbessern können. Durch die Adressvalidierung ist es möglich mit den richtigen Produkten bei den richtigen Kunden anzukommen, daher ist eine Adressvalidierung unverzichtbar für jedes Unternehmen.

Da die Adressvalidierung ein ziemlich aufwändiger Prozess ist, empfiehlt es sich, einen externen Dienstleister zu engagieren. Die eigenen Mitarbeiter können sich dann auf andere Tätigkeiten konzentrieren.